Neues aus dem Februar Im Februar haben wir viele bestehende Funktionalitäten vereinfacht und noch stärker abgesichert. Neue Android-Apps, neuer Look der Kundenkartei, zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten, live-Editierung der Arbeitszeiten im Kalender, neue Benachrichtigungstypen und vieles mehr runden unsere bestehenden Funktionalitäten ab.

Arbeitszeiten im Kalender

Alle Arbeitszeiten können nun bequem per Drag & Drop verschoben und verändert werden. Hierfür einfach mit der rechten Maustaste auf die Beschriftung drücken und schon kann die Arbeitszeit editiert werden.

Noch einfacher E-Mailvorlagen anpassen

Der neue Editor zur Anpassung Ihrer E-Mailvorlagen ist deutlich vereinfacht und sicherer geworden: Möchten Sie Ihre Platzhalter an einer bestimmten Stelle ersetzen oder neu einfügen so können Sie dies jetzt einfach per Mausklick durchführen.

Ihre Adresse bei Google-MapsVorschau der Geschäftsadresse

Ihre Adresse wird nun geprüft und bei erfolgreicher Prüfung gespeichert. Damit stellen wir sicher, dass Ihre Kunden auch das Geschäft finden. In Zukunft bieten wir einen Link zu Google-Maps und zur Routenplanung in Ihren Bestätigungs-E-Mails an. Prüfen Sie, ob Ihre Adresse korrekt angezeigt wird und geben Sie diese eventuell inklusive Hausnummer und PLZ  ein.    

Automatische Terminumsortierung für noch mehr Auslastung

Neue Funktion für die Profis: Einen Produktschritt automatisch auf einen beliebigen freien Mitarbeiter einzuordnen, können wir schon lange. Das Problem war allerdings, dass bei Absage oder insbesondere Verschiebung von Terminen eine Resourcen Buchung zur Doppelbelegung führte und immer manuell nachjustiert werden musste. Mit der neuen Option "Bei Verschiebung automatisch auf freien Mitarbeiter" ist es nun möglich, dass bei jeder Absage oder Verschiebung, die zugrunde liegenden Regeln automatisch neu angewendet werden und somit lästige Aufräumarbeit gespart wird. Ideal ist diese Option, wenn mehrere Resourcen den gleichen Zweck erfüllen, und es für den Kunden nicht relevant ist, welche Resource dazugebucht wird.

Neuer Look der KundeKundenkartei Detailansichtnkartei

Der neue Look der Kundenkartei bringt Übersicht und vereinfacht den Umgang mit den Kundendaten. Durch die neue Anordnung der Kundendaten, sowie der Gruppierung der Informationen konnten wir die Informationsdichte reduzieren und gleichzeitig gezielt verstärken. So sehen Sie nun individuelle Listen der vergangenen und offenen Termine, die auch die abgesagten Termine enthalten. Dies ermöglicht die Nachverfolgung eines Problems und erhöht die Transparenz für Ihre Mitarbeiter.

Termineingabe vereinfachenTermindetails

Falls Ihre Produktpalette so groß ist, dass Sie Probleme bei der Termineingabe haben, bieten wir nun die Option "Alle Produkte bei der Termineingabe anbieten". Dies eignet sich insbesondere für Kosmetikstudios mit einem manigfalitigem Angebot. Dieser bewirkt, dass alle Produktgruppen hinter einem Knopf versteckt werden und somit noch mehr Übersicht erzielt wird.

Produktpflege

Produkte können nun mit einem Einkaufspreis und Lieferantenrabatt versehen werden. Dies ermöglicht die einfachere Verkaufspreisabschätzung für die Optimierung ihres Warenverkaufs.

Neue Benachrichtigungen

Es gibt nun eine neuen Benachrichtigungstyp im Kalender, wenn ein Kunde einen Termin bucht. Diese wird automatisch und live im Kalender eingeblendet. Lassen Sie sich überraschen, wie diese aussieht und freuen Sie sich auf Ihre nächsten selbstgebuchten Termine. Übrigens werden auch vom Kunden selbstständig abgesagte Termine auf eine ähnliche Weise angezeigt. Wir wünschen viel Spaß!

Überzeugen Sie sich selbst

Testen Sie Ihren Onlinekalender 30 Tage lang - wenn Sie ihn danach nicht nutzen möchten müssen Sie nichts unternehmen und erhalten keine Rechnungen.

Jetzt kostenlos testen ›

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot?

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie nähere Informationen wünschen!

+49 30 5770 9641
Chris
Christopher Rudolf
[email protected]
Anna-Lena Lewerenz
Anna-Lena Lewerenz
[email protected]